Lageplan

Lageplan (c) Architekturbüro Kottmair

Städtebauliches Konzept Ansicht Wohngebäude

Städtebauliches Konzept Ansicht Wohngebäude (c) Architekturbüro Kottmair

Exemplarisches Regelgeschoss

Exemplarisches Regelgeschoss (c) Architekturbüro Kottmair

Städtebauliches Konzept

 

Die derzeitigen Planungen sehen im Geltungsbereich des Bebauungsplans die Errichtung von zehn parallel zur Wandlitzstraße angeordneten Einzelhäusern vor. Die Einzelhäuser verfügen jeweils über fünf Vollgeschosse und ein Staffelgeschoss.

Zwischen den Einzelhäusern sowie an den Außenseiten der beiden äußeren Häuser ist jeweils die Errichtung von i.d.R. über alle Vollgeschosse reichenden Wintergärten sowie punktuell ergänzenden Lärmschutzwänden vorgesehen. Ziel ist dabei die Schaffung einer lärmrobusten städtebaulichen Struktur mit nur wenigen Lücken. Darüber hinaus sind entlang der Bahnanlage zusätzlich festverglaste, teilgeschlossene Loggien in den Vollgeschossen und Glaswände zum Schutz der Aufenthaltsräume im Staffelgeschoss vorgesehen.

Zur Erschließung des Wohnbauvorhabens ist die Errichtung von zwei Tiefgaragen vorgesehen, deren Ausfahrten im Bereich der nordwestlichen Grundstücksspitze bzw. der südöstlichen Grundstücksspitze liegen sollen.